Proben Crescendo

Mit Ende der Sommerferien, ist der Kinderchor Crescendo wieder in die neue Probenphase gestartet. Proben finden unter Beobachtung der aktuellen Entwicklungen sowie unter den geltenden Hygiene- und Schutzmaßnahmen wieder statt. Schnuppern ist ab sofort wieder möglich. Da es aber je nach aktueller Lage auch zu kurzfristigen Probenausfällen kommen kann ist eine vorherige Anmeldung per Mail zu empfehlen.

Derzeit finden die Proben in der Martin-Luther-Kirche (Königsberger Str. 28-30) in Lampertheim statt.

Chor „Piano“ (Ab 4 Jahren bis 1. Schuljahr) montags 15.30 Uhr bis 16.15 Uhr.

Chor „Mezzoforte“ (2. bis 5. Schuljahr) montags 16.30 Uhr bis 17.15 Uhr

 

Kontakt:

Thomas Braun (Chorleiter)

Tel. 06203 8638700
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Die Kinder- und Jugendchöre Crescendo

In der Kinderchorarbeit besteht eine gleichberechtigte Partnerschaft zwischen den beiden Evangelischen Kirchengemeinden Martin-Luther und Lukas und dem Männergesangverein 1840 e.V.. Die Beteiligten haben zur Förderung der Kinderchorarbeit einen Kooperationsvertrag abgeschlossen.

Treffpunkt montags in der Lukasgemeinde, Römerstr. 94, Chorraum

Kinder ab 4 Jahren bin einschl. 1. Klasse (Gruppe "Piano"),
2. bis 5. Klasse (Gruppe "Mezzoforte"),
ab ca.12 Jahre (Gruppe "Fortissimo" - Chor SING!)

Der Chor Piano probt von 15.30 Uhr bis 16.15 Uhr

Der Chor Mezzoforte probt von 16.30 Uhr bis 17.15 Uhr. 

Der Chor SING! ist derzeit leider nicht aktiv und auf der Suche nach Sängerinnen und Sängern!


 

Leitung: Thomas Braun (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)

Weiterlesen: Kinder- und Jugendchöre Crescendo

Kinderchöre: Nachfolge geregelt

Seit 2010 leitet Andrea Hintz-Rettenmaier die Kinderchöre Crescendo sowie den Jugendchor sing!. Durch die Neuordnung der Dekanate kann der Arbeitsvertrag der Kantorin zum Jahresende nicht verlängert werden. Nach reiflicher Überlegung entschied sich die Chorleiterin daher, auch die Kinderchöre abzugeben, da diese Arbeit für sie fest mit der Arbeit in den Kirchengemeinden verbunden war.

Die evangelischen Kirchengemeinden sowie der MGV waren sich schnell einig, dass man die Chöre, die inzwischen auf eine stattliche Mitgliederzahl von ca. 40 Kindern angestiegen waren, nicht aufgeben wolle und verständigten sich auf eine Neuauflage des 2005 abgeschlossenen Kooperationsvertrags sowie darauf, dass neben der Leitung der Chöre auch die Arbeit in den drei evangelischen Kindertagesstätten weitergeführt werden soll. Hier werden die Kinder in kleinen Gruppen regelmäßig an die Musik, Instrumente, das Singen und Bewegung herangeführt und so für das Thema Chor begeistert, so dass dadurch schon einige neue Chormitglieder gewonnen werden konnten.

Mit Thomas Braun, der in Heidelberg Musikwissenschaften studiert hat und bereits verschiedene Chöre leitet, unter anderem den Südwestwind-Kinderchor in Heidelberg, hatte man schnell eine Idee, wer die Arbeit von Andrea Hintz-Rettenmaier weiterführen könne. Herr Braun zeigte Interesse an der Arbeit und wird nun den Chorbetrieb nahtlos übernehmen können.
Wir freuen uns, in ihm einen Nachfolger gefunden zu haben, der die Arbeit mit den Kindern mit ebenso viel Leidenschaft und Schwung weiterführen wird. Wir danken Andrea Hintz-Rettenmaier für ihre tolle Arbeit und wünschen ihr für die Zukunft alles Gute.

Am 02. September wird Frau Hintz-Rettenmaier im Rahmen des Gottesdienstes in der Martin-Luther-Gemeinde verabschiedet. Der Jugendchor sing! begleitet den Gottesdienst.

Luther! ein Musical -
"Crescendo" im Gottesdienst

 

  • DSCN3571_web
  • DSCN3572_web
  • DSCN3582_web
  • DSCN3584_web
  • DSCN3585_web
  • DSCN3589_web

Simple Image Gallery Extended

Jugendchor

   

Unser Jugendchor ist derzeit leider nicht aktiv und sucht dringend Verstärkung (ab 12 Jahre) um wiede aktiv zu werden.

Bei Interesse wendet euch bitte an
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

Joomla templates by a4joomla